Auditive Augenblicke

Günter Weber

January 23, 2022
FOLGE 59
 
Ich fotografiere eigentlich erst wirklich so ab 2008 als das mit den Hochzeiten anfing. Am liebsten Reportagen, Dokumentationen und Strecken. Es müssen irgendwie Menschen dab ei sein und die vor allem natürlich. Menschen, die sich anders darstellen als sie sind (auf Fotos und auch charakterlich) stoßen mich eher ab.
 
Momentan mache ich nur für mich freie Arbeiten und Projekte, von denen ich wenige in den sozialen Medien zeige. Dafür gibt es dann die Bildbände und die meisten Fotos werden nur in den Bildbänden gezeigt.
 
Dieses Jahr bin ich an einem Projekt mit 10 weiteren Fotografinnen und Fotografen beteiligt. Unter dem Hashtag #be_weekly findet man die Fotos in den sozialen Medien wie Instagram und Facebook.
 
Herzliche Grüße und hoffentlich bis bald
 
Günter

 

Günter Weber
Wiesenstraße 1
56237 Nauort
 
 
 

Podbean App

Play this podcast on Podbean App